Newsletter Nr. 3 2021

Liebe Sportler und Sportlerinnen, liebe Abteilungsvorstände

Schon wieder sind einige Wochen vergangen, ohne dass sich etwas deutlich gebessert hätte in der Pandemielage. Sicher verfolgt ihr ebenso aufmerksam die Nachrichten wie wir und seid auch ermüdet und genervt von der Situation. 

Es bleibt nur eins, durchhalten und anschließend wieder durchstarten!

Ausgerechnet in dem Jahr unseres 100jährigen Bestehens werden wir weiter so ausgebremst. War die Durststrecke schon aufgrund fehlender Hallenkapazitäten, Duschmöglichkeiten usw. auch ohne Corona lang genug.

Umso größer wird die Freude sein, in diesem für unseren Verein historischen Jahr einen Neustart mit altbekannten, aber auch neuen Sportangeboten zu ermöglichen.

Das wir bis jetzt auch finanziell durchgehalten haben, ist nicht zuletzt der verantwortungsbewussten Ausgabenpolitik des Gesamtvereins incl. aller Abteilungen zu verdanken.

Besonders gefreut haben wir uns über die kürzlich erhaltene Soforthilfe für Vereine des Landes NRW. Hiermit konnten wir noch einmal eine kurze Zeit überbrücken. 

Insofern können wir erfreulicherweise berichten, dass wir auch erst zum 01.07.2021 nur einen Halbjahresbeitrag einziehen werden.

Die üblichen schriftlichen Ankündigungen erhaltet ihr dann wie gewohnt über die Geschäftsstelle zugeschickt.

Zugleich erhaltet ihr auch die neuen Mitgliedsausweise zugeschickt.

Und wenn alles gut geht und ein Bauchgefühl recht behält, können wir in der zweiten Jahreshälfte auch wieder in den Sportbetrieb richtig einsteigen.

Das ist aber kein Versprechen! Wir sind ja schließlich keine Politiker 😉

Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Euer Vorstand

© 2019 Polizeisportverein Wuppertal e.V.

Logo mini

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.